KatalogarchivAuktion 281 → Simon de Vlieger Rotterdam, um 1600 - Weesp 1653, zugeschr. - Schiffe bei aufkommendem Sturm auf bewegter See

Simon de Vlieger Rotterdam, um 1600 - Weesp 1653, zugeschr. - Schiffe bei aufkommendem Sturm auf bewegter See


Schiffe bei aufkommendem Sturm auf bewegter See

Lot-Nr. 140 | Simon de Vlieger Rotterdam, um 1600 - Weesp 1653, zugeschr.


Schiffe bei aufkommendem Sturm auf bewegter See | Erlös 12.300 €

Öl/Holz, 37 x 49,5 cm; etw. rest. - Provenienz: Slg. Pontoppidan (Mitbegründer der Kunsthalle Hamburg). - Niederländischer Marinemaler, von erheblichem Einfluss auf die stilistische Entwicklung dieses Genres. Schüler des Willem van de Velde I, wohl auch des Jan Porcellis. Tätig in Rotterdam, Delft und Amsterdam. - Museen: Amsterdam, Hamburg (Kunsthalle), London (National Gallery), Paris (Louvre), St.Petersburg (Eremitage), Utrecht, Wien u.v.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020