Logo Auktionshaus Stahl

Venedig

Giovanni Grubacs (Venedig 1829 - Pola 1919)


Venedig

Lot-Nr. 482

Zuschlag: 55.000,00 €


Öl/Lw., 70 x 90 cm, r. u. sign. Giov. Grubacs, etw. rest., randdoubl. - Italienischer Vedutenmaler ungarischer Herkunft; sein Vater Carlo Grubacs war ebenfalls Vedutenmaler in Venedig. Die Tradition des Francesco Guardi und des Canaletto ins 19. Jh. übertragend schuf G. belebte Ansichten seiner Heimatstadt. Lit.: Vollmer.

zurück

Giovanni Grubacs: Venedig


Giovanni Grubacs (Venedig 1829 - Pola 1919)

Venedig

Lot-Nr. 482

Zuschlag: 55.000,00 €

Drucken

Öl/Lw., 70 x 90 cm, r. u. sign. Giov. Grubacs, etw. rest., randdoubl. - Italienischer Vedutenmaler ungarischer Herkunft; sein Vater Carlo Grubacs war ebenfalls Vedutenmaler in Venedig. Die Tradition des Francesco Guardi und des Canaletto ins 19. Jh. übertragend schuf G. belebte Ansichten seiner Heimatstadt. Lit.: Vollmer.

Venedig
Venedig - Bild 1 Venedig - Bild 2 Venedig - Bild 3 Venedig - Bild 4