Logo Auktionshaus Stahl

Sturm im Schwarzen Meer

Wartan Mahokian (Trapezunt 1869 - Nizza 1937)


Sturm im Schwarzen Meer

Lot-Nr. 527

Ergebnis : 9.500,00 €


Öl/Lw., 80,5 x 120 cm, l. u. sign. Wartan Mahokian, auf dem Keilrahmen Etikett mit Titel sowie Stempel eines Berliner Kunstbedarfs, min. Retuschen. - Provenienz: Privatsammlung Hessen. - Armenischer Marine- und Landschaftsmaler. M. studierte 1891-94 an der Berliner Akademie bei E. Bracht und H. Gude. 1894 traf er auf der Krim mit I. Aivazovskij zusammen, bevor er in seine Heimatstadt Trapezunt zurückkehrte. Wegen der Verfolgung von Armeniern im Osmanischen Reich lebte M. aber ab 1905 überwiegend in Europa, wo er an zahlreichen Ausstellungen teilnahm. 1915 ließ er sich dauerhaft in Nizza nieder und stellte ab 1921 auf dem Pariser Salon aus. 1925 wurde er Mitglied der Ehrenlegion. Mus.: Nizza, Erewan u.a. Lit.: Der Neue Rump.

zurück

Wartan Mahokian: Sturm im Schwarzen Meer


Wartan Mahokian (Trapezunt 1869 - Nizza 1937)

Sturm im Schwarzen Meer

Lot-Nr. 527

Ergebnis : 9.500,00 €

Drucken

Öl/Lw., 80,5 x 120 cm, l. u. sign. Wartan Mahokian, auf dem Keilrahmen Etikett mit Titel sowie Stempel eines Berliner Kunstbedarfs, min. Retuschen. - Provenienz: Privatsammlung Hessen. - Armenischer Marine- und Landschaftsmaler. M. studierte 1891-94 an der Berliner Akademie bei E. Bracht und H. Gude. 1894 traf er auf der Krim mit I. Aivazovskij zusammen, bevor er in seine Heimatstadt Trapezunt zurückkehrte. Wegen der Verfolgung von Armeniern im Osmanischen Reich lebte M. aber ab 1905 überwiegend in Europa, wo er an zahlreichen Ausstellungen teilnahm. 1915 ließ er sich dauerhaft in Nizza nieder und stellte ab 1921 auf dem Pariser Salon aus. 1925 wurde er Mitglied der Ehrenlegion. Mus.: Nizza, Erewan u.a. Lit.: Der Neue Rump.

Sturm im Schwarzen Meer
Sturm im Schwarzen Meer - Bild 1 Sturm im Schwarzen Meer - Bild 2