Logo Auktionshaus Stahl

Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken

Leonhard Sandrock (Neumarkt 1867 - Berlin 1945)


Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken

Lot-Nr. 218

Ergebnis : 5.600,00 €


Öl/Lw., 45,5 x 57 cm, r. u. sign. Leonhard Sandrock, auf dem Rahmen auf Adressetikett des Künstlers betitelt, min. rest. - Landschafts- und Marinemaler im Stil impressionistischer Freilichtmalerei, der von maritimen Motiven zur Industriedarstellung gelangte. S. war Schüler bei H. Eschke und H. F. Gude an der Berliner Akademie. Er war Mitglied des Vereins Berliner Künstler und regelmäßig auf Berliner Kunstausstellungen vertreten. Häufig thematisierte er Hamburg und seinen Hafen, bereiste aber auch Genua, Istanbul und Venedig. Mus.: Essen, Erfurt, Breslau u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Vollmer, Der Neue Rump, von Hülsen: L. S. 1867-1945 (mit WVZ) u.a.

zurück

Leonhard Sandrock: Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken


Leonhard Sandrock (Neumarkt 1867 - Berlin 1945)

Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken

Lot-Nr. 218

Ergebnis : 5.600,00 €

Drucken

Öl/Lw., 45,5 x 57 cm, r. u. sign. Leonhard Sandrock, auf dem Rahmen auf Adressetikett des Künstlers betitelt, min. rest. - Landschafts- und Marinemaler im Stil impressionistischer Freilichtmalerei, der von maritimen Motiven zur Industriedarstellung gelangte. S. war Schüler bei H. Eschke und H. F. Gude an der Berliner Akademie. Er war Mitglied des Vereins Berliner Künstler und regelmäßig auf Berliner Kunstausstellungen vertreten. Häufig thematisierte er Hamburg und seinen Hafen, bereiste aber auch Genua, Istanbul und Venedig. Mus.: Essen, Erfurt, Breslau u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Vollmer, Der Neue Rump, von Hülsen: L. S. 1867-1945 (mit WVZ) u.a.

Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken
Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken - Bild 1 Schlepper an den St. Pauli-Landungsbrücken - Bild 2