Logo Auktionshaus Stahl

Pracka Tatramatka

Michael Rittstein (Prag 1949)


Pracka Tatramatka

Lot-Nr. 315

Ergebnis : 55.500,00 €


Öl/Lw., 200 x 250 cm, r. u. sign. und dat. M. Rittstein 82 3, auf dem Keilrahmen betitelt Pracka Tatramatka, min. rest. - Bei der Tatramat handelt es sich um ein in Tschechien verbreitetes Modell einer Waschmaschine, die der Künstler in einem Kellerraum aufgestellt zeigt. Das Kabel der Waschmaschine endet in der Wand auf der linken Seite in der Nähe eines Gemäldes, das ein an barocke Gemälde erinnerndes Ideal von Weiblichkeit vorstellt. - Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen. - Tschechischer Maler. R. studierte 1964-74 an der Fachschule für Kunst und an der Akademie Prag bei A. Paderlík. Seit 2011 ist er dort selbst Professor. Mus.: Paris (Centre Pompidou), Wien (Albertina), Prag (Nat.-Gal. u.a.) u.a.

zurück

Michael Rittstein: Pracka Tatramatka


Michael Rittstein (Prag 1949)

Pracka Tatramatka

Lot-Nr. 315

Ergebnis : 55.500,00 €

Drucken

Öl/Lw., 200 x 250 cm, r. u. sign. und dat. M. Rittstein 82 3, auf dem Keilrahmen betitelt Pracka Tatramatka, min. rest. - Bei der Tatramat handelt es sich um ein in Tschechien verbreitetes Modell einer Waschmaschine, die der Künstler in einem Kellerraum aufgestellt zeigt. Das Kabel der Waschmaschine endet in der Wand auf der linken Seite in der Nähe eines Gemäldes, das ein an barocke Gemälde erinnerndes Ideal von Weiblichkeit vorstellt. - Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen. - Tschechischer Maler. R. studierte 1964-74 an der Fachschule für Kunst und an der Akademie Prag bei A. Paderlík. Seit 2011 ist er dort selbst Professor. Mus.: Paris (Centre Pompidou), Wien (Albertina), Prag (Nat.-Gal. u.a.) u.a.

Pracka Tatramatka
Pracka Tatramatka