Logo Auktionshaus Stahl

Eisige Gefilde

Alexander Kircher (Triest 1867 - Berlin 1939)


Eisige Gefilde

Lot-Nr. 524

Ergebnis : 4.400,00 €


Öl/Lw., 70 x 98 cm, l. u. sign. und dat. Alex Kircher 1930. - Möglicherweise handelt es sich um einen Flying-P-Liner der Laiesz-Reederei im Südatlantik. - Deutscher Marinemaler. K. studierte an der Berliner Akademie bei F. Sturm und W. Friedrich nach einem unfallbedingten Abbruch einer Marinelaufbahn. Er unternahm Studienreisen in Europa, Nordamerika und in den Orient. Er arbeitete 1893 auch an der Gemäldedekoration der Weltausstellung in Chicago mit. Mus.: Berlin. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

Alexander Kircher: Eisige Gefilde


Alexander Kircher (Triest 1867 - Berlin 1939)

Eisige Gefilde

Lot-Nr. 524

Ergebnis : 4.400,00 €

Drucken

Öl/Lw., 70 x 98 cm, l. u. sign. und dat. Alex Kircher 1930. - Möglicherweise handelt es sich um einen Flying-P-Liner der Laiesz-Reederei im Südatlantik. - Deutscher Marinemaler. K. studierte an der Berliner Akademie bei F. Sturm und W. Friedrich nach einem unfallbedingten Abbruch einer Marinelaufbahn. Er unternahm Studienreisen in Europa, Nordamerika und in den Orient. Er arbeitete 1893 auch an der Gemäldedekoration der Weltausstellung in Chicago mit. Mus.: Berlin. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Eisige Gefilde
Eisige Gefilde