Auktionen →  7. und 8. Mai 2021: Schmuck und Uhren - Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Louis-Seize Spiegel

zurück

Louis-Seize Spiegel


Louis-Seize Spiegel


Lot-Nr. 650 | Erlös: 4.200,00 €

Altona, um 1780. Nussholz, gefasst und furniert auf Nadelholz, partiell vergoldet. Hochrechteckiger Spiegel mit umlaufendem Perlstabfries. Lünette mit bekrönendem Dekor aus plastisch geschnitzter Vase, Früchten und Festons. Min. Spannungsrisse, rep. H. 134 cm, B. 51 cm. - Literatur: Vgl. Städtisches Museum Flensburg - Katalog der Möbelsammlung, Flensburg, 1976, S. 212, Abb. 746 - Provenienz: Aus dem Nachlass von Rosemarie Springer, Schleswig-Holstein -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: