Logo Auktionshaus Stahl

Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen


Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen

Lot-Nr. 708

Ergebnis : 1.100,00 €


Mesopotamien, 3. bis 7. Jh. n. Chr. Keramik. Innen vom Gefäßboden bis zum Rand spiralförmig verlaufende Beschwörungsformel, außen sich wiederholendes Vogelmotiv. Zauberschalen mit Beschwörungsformeln gegen Dämonen und Geister wurden von verschiedenen Religionsgemeinschaften verwendet und als Schutzmittel häufig unter dem Fußboden vergraben. Rep. H. 8,5 cm, Dm. 17 cm. - Provenienz: Seit 1970 in norddeutschem Privatbesitz. -

zurück

Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen


Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen

Lot-Nr. 708

Ergebnis : 1.100,00 €

Drucken

Mesopotamien, 3. bis 7. Jh. n. Chr. Keramik. Innen vom Gefäßboden bis zum Rand spiralförmig verlaufende Beschwörungsformel, außen sich wiederholendes Vogelmotiv. Zauberschalen mit Beschwörungsformeln gegen Dämonen und Geister wurden von verschiedenen Religionsgemeinschaften verwendet und als Schutzmittel häufig unter dem Fußboden vergraben. Rep. H. 8,5 cm, Dm. 17 cm. - Provenienz: Seit 1970 in norddeutschem Privatbesitz. -

Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen
Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen - Bild 1 Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen - Bild 2 Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen - Bild 3 Zauberschale mit aramäischen Schriftzeichen - Bild 4