Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Teller aus dem Service mit dem blauen Band

zurück

Teller aus dem Service mit dem blauen Band


Teller aus dem Service mit dem blauen Band


Lot-Nr. 738 | Erlös: 900,00 €

Meissen, Anf. 19. Jh. Im Spiegel polychrome Watteau-Szene, die Fahne mit leuchtend blauem Band, gerahmt von rotem Wickelband und durchbrochenem Rand mit Schuppenmuster. Schwertermarke mit Stern (1774-1814), Pressnr. '12' und '62'. Dm. 24 cm. - Das Service mit dem Blauen Band war das letzte Tafelservice für den Dresdner Hof. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: