Auktionen →  7. und 8. Mai 2021: Schmuck und Uhren - Kunst und Antiquitäten →  Kunst und Antiquitäten →  Klaus Fußmann: An der Förde

zurück

Klaus Fußmann: An der Förde


Klaus Fußmann (Velbert 1938)

An der Förde


Lot-Nr. 446 | Erlös: 2.500,00 €

Gouache, 14,5 x 21 cm, l. u. sign. Fußmann, ungerahmt. - Deutscher Landschafts- und Blumenmaler. F. studierte an der Folkwang-Schule Essen und der Hochschule für Bildende Künste Berlin. Er erhielt eine Professur an der Hochschule der Künste Berlin. F. wurde mit vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt. Er stellte u.a. in der Neuen Nationalgalerie in Berlin aus. Von ihm stammt die Ausmalung der Decke im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: