Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Kunst und Antiquitäten →  Pierre-Joseph Redouté: Kunstvolles Arrangement von Blüten

zurück

Pierre-Joseph Redouté: Kunstvolles Arrangement von Blüten


Pierre-Joseph Redouté (St. Hubert 1759 - Paris 1840)

Kunstvolles Arrangement von Blüten


Lot-Nr. 401 | Erlös: 4.400,00 €

Aquarell, 41 x 32,5 cm, l. u. sign. P. J. Redouté, unter Passepartout und Glas gerahmt, ungeöffnet. - Französischer Blumenmaler aus einer Familie von Künstlern. R. war Kabinettmaler von Marie Antoinette und seit 1805 von Kaiserin Josephine. Seine gleichzeitig kunstvollen und naturgetreuen Pflanzendarstellungen brachten ihm den ehrenvollen Spitznamen 'Le Raphael des fleurs' ein. Mus.: Compiègne, Dieppe, Montpellier, Narbonne. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: