Auktionen →  27. und 28. November 2020: Kunst und Schmuck →  Uhren - Schmuck - Taschen →  Ring mit feinem Solitär und Saphirbesatz

zurück

Ring mit feinem Solitär und Saphirbesatz


Ring mit feinem Solitär und Saphirbesatz


Lot-Nr. 199 | Erlös: 8.800,00 €

18 kt. GG mit WG, gest. Schauseitig verbreitert, Brillant-Besatz von insges. ca. 2,30 ct. Feines Weiß(F)-Weiß(H).vvs-si: in Zargenfassung der Solitär ca. 1,30 ct. und 88 kl. Brill. zus. ca. 1 ct. Mit 64 kl. Saphiren im Trapez- und Carréeschliff zus. ca. 1,80 ct. Vorderseite B. 18 mm, Weite ca. 53, Gew. ca. 2,6 g. Angaben und Wiederbeschaffungswert von 29.700 Euro laut Gutachten Sanja Martinovic Düsseldorf September 2013. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: