Top-Zuschläge: Auktionen im Auktionshaus Stahl in Hamburg


Barock-Skulptur 'Madonna mit dem Jesuskind'

Lot-Nr. 749 |


Barock-Skulptur 'Madonna mit dem Jesuskind' | Zuschlag 7.700 €

Mehr Informationen

Teller aus dem legendären 'Schwanenservice' mit dem Allianzwappen Brühl und Kolowrat-Krakowska

Lot-Nr. 318 |


Teller aus dem legendären 'Schwanenservice' mit dem Allianzwappen Brühl und Kolowrat-Krakowska | Zuschlag 7.500 €

Mehr Informationen

Gotische Figur eines Pilgers 'Hl. Jakobus d.Ä.'

Lot-Nr. 267 |


Gotische Figur eines Pilgers 'Hl. Jakobus d.Ä.' | Zuschlag 7.300 €

Mehr Informationen

Vergoldeter, niellierter Barock-Becher

Lot-Nr. 836 |


Vergoldeter, niellierter Barock-Becher | Zuschlag 7.200 €

Mehr Informationen

Figur 'Hl. Anna'

Lot-Nr. 263 |


Figur 'Hl. Anna' | Zuschlag 6.800 €

Mehr Informationen

Sehr seltenes Coppchen mit Goldchinesen

Lot-Nr. 615 | Johann Gregorius Höroldt (Jena 1696 - Meissen 1775)


Sehr seltenes Coppchen mit Goldchinesen | Zuschlag 6.300 €

Mehr Informationen

Büste 'Marsyas'

Lot-Nr. 276 | Nicolò Roccatagliata (Genua 1560 - Venedig 1633), Umkreis


Büste 'Marsyas' | Zuschlag 6.200 €

Mehr Informationen

Paar Büsten des Zaren Nikolaus I. und seiner Gemahlin Alexandra Fjodorowna

Lot-Nr. 289 | Christian Daniel Rauch (Arolsen 1777 - Dresden 1857)


Paar Büsten des Zaren Nikolaus I. und seiner Gemahlin Alexandra Fjodorowna | Zuschlag 6.200 €

Mehr Informationen

Große mythologische Figurengruppe 'Die 3 Parzen mit Chronos'

Lot-Nr. 966 |


Große mythologische Figurengruppe 'Die 3 Parzen mit Chronos' | Zuschlag 6.000 €

Mehr Informationen

Seltene Kratervase mit Ruinen in Mikromosaik

Lot-Nr. 354 |


Seltene Kratervase mit Ruinen in Mikromosaik | Zuschlag 6.000 €

Mehr Informationen

Kategorien

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020