Max Peiffer-Watenphul


Maler u. Graphiker, studierte am Bauhaus in Weimar, dort Kontakt zu Gropius, Itten, Feininger u. Kandinsky, später Dozent an der Folkwang Schule in Essen, lebte einige Jahre auf Ischia, dort Kontakt zu Gilles u. Purrmann. Mus.: Berlin, München, Leipzig, Kassel, Hannover, Aachen, Weimar, Wien, Rom u.a. Lit.: G. R. Hocke 'Max Peiffer Watenphul. Persönlichkeit, Leben, Werk' u.a.