Robin Page


Konzeptkünstler, Studium in Vancouver, seit 1970 in Düsseldorf ansässig, einer der wichtigsten Vertreter der Fluxus-Kunst in Deutschland, arbeitet häufig mit humorvollen Motiven, zahlreiche internationale Ausstellungen, 1972 Teilnehmer der Documenta 5.