Künstlerverzeichnis - Jensen


Weltweit bekannter dänischer Blumenmaler. J. studierte in Kopenhagen bei C. W. Eckersberg u. Fritzsch. Mit Hilfe eines Stipendiums des dänischen Kronprinzen Frederik lernte er danach einige Monate in der Manufaktur von Sèvres bei Paris die Porzellanmalerei. Bereits 1825 wurde er in Kopenhagen zum Akademieprofessor ernannt. Er war ein beliebter Lehrer mit einer Unzahl von Schülern u. Ateliermitarbeitern. Mus.: Kopenhagen (Thorvaldsen-Mus.), Oldenburg, Hamburg (Altonaer Mus.), Frederiksborg, Montpellier u.a. Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, Weilbach u.a.

A flower basket

Jensen Gentofte 1800 - Kopenhagen 1856, School


A flower basket | Proceeds € 3.500,00 (Auction: Auktion 287)

More information

Shining dahlias on a dark background

Jensen Gentofte 1800 - Kopenhagen 1856, School


Shining dahlias on a dark background | Proceeds € 2.500,00 (Auction: Auktion 268)

More information

Fruits and flowers in a crystal-bowl on a board

Jensen Gentofte 1800 - Kopenhagen 1856, School


Fruits and flowers in a crystal-bowl on a board | Proceeds € 2.100,00 (Auction: )

More information

Flower Still Life

Johan Laurents Jensen (Gentofte 1800 - Kopenhagen 1856), School


Flower Still Life | Proceeds € 2.100,00 (Auction: November 2010)

More information

Still Life with Flowers

Johan Laurents Jensen (Gentoft 1800 - Kopenhagen 1856), School/Follower


Still Life with Flowers | Proceeds € 2.000,00 (Auction: September 2012)

More information