Henriette Kaergling-Pacher


Österreichisch-ungarische Portrait- u. Stillebenmalerin aus einer Malerfamilie, ausgebildet in Wien u. München, stellte seit 1840 im späteren Budapest aus u. wurde bald sehr erfolgreich, wenig später etablierte sie sich auch in Wien, sie portraitierte u.a. den Fürstprimas von Ungarn sowie Erzherzog Joseph. Lit.: Thieme-Becker, J. Kolbe: Tobias Kärgling u. H. Kärgling-Pacher, München 1992.

Portrait eines Juden

Henriette Kaergling-Pacher (Pest 1821 - Wien 1873)


Portrait eines Juden | Erlös € 3.700,00 (Auktion: November 2012)

Mehr Informationen

Portrait eines Juden

Henriette Kaergling-Pacher Pest 1821 - Wien 1873


Portrait eines Juden | Erlös € 3.700,00 (Auktion: November 2012)

Mehr Informationen

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020