Gerhard Ausborn


Deutscher Maler. A. studierte 1953-55 an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg, u.a. bei E. W. Nay, R. Cavael u. H. Trier. 1956-59 lebte u. arbeitete er in Paris. 1960 gewann er das Hamburger Lichtwarkstipendium. A. unternahm immer wieder ausgedehnte Reisen. Mus.: Hamburg (Kunsthalle, MK&G), Wien (Albertina), Osnabrück, Oldenburg u.a. Lit.: AKL, Vollmer, Der Neue Rump, Heydorn u.a.

Künstlerverzeichnis

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 25. April 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir nehmen Einlieferungen bis zum 6. März an und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 25. April 2020