Nachverkauf Auktion 14. September 2019 - Lot-Nr. 232


Die Loreley
Die Loreley  - Bild 1

Lot-Nr. 232 | Carl Joseph Begas (Heinsberg 1794 - Berlin 1854), nach


Die Loreley | ohne Limit

2. Hälfte 19. Jh., Öl/Papier/Lw., 32 x 41 cm. - Das 1835 großformatige Vorbild befindet sich im Begas-Haus in seinem Geburtsort Heinsberg. - Deutscher Historienmaler zwischen Romantik und Realismus. 1846 wurde er preußischer Hofmaler. Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Köln (Wallraf-Richartz-Mus.), Bonn u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Boetticher u.a.

Ein Gebot für "Die Loreley" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: