Nachverkauf Auktion 14. September 2019 - Lot-Nr. 257


Dorf im Sonnenschein
Dorf im Sonnenschein  - Bild 1

Lot-Nr. 257 | Julian Klein von Diepold (Düsseldorf 1868 - Norderney 1947)


Dorf im Sonnenschein | Mindestpreis 1.500 €

Öl/Lw., 63 x 77 cm, r. u. sign. J. Klein-Diepold. - Deutscher Landschaftsmaler. Nach erster Ausbildung beim Vater studierte K. 1884-93 an den Akademien Düsseldorf und Antwerpen, u.a. bei C. Verlat und J. de Vriendt, gefolgt von einem mehrjährigen Aufenthalt in Genua. Später war er überwiegend an der Nordsee tätig, deren Stimmungen er meisterhaft erfasste. Mus.: Oldenburg, Aurich, Emden, Norden. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Ein Gebot für "Dorf im Sonnenschein" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: