NACHVERKAUF: AUKTION 13. APRIL 2019 IM AUKTIONSHAUS STAHL - Lot-Nr. 322


Figur 'Stehender Akt eines Jünglings'
Figur 'Stehender Akt eines Jünglings'  - Bild 1Figur 'Stehender Akt eines Jünglings'  - Bild 2

Lot-Nr. 322 | Arno Breker (Elberfeld 1900 - Düsseldorf 1991)


Figur 'Stehender Akt eines Jünglings' | Zuschlag 13.000 €

1969-70. Bronze mit dunkler Patina. Auf der Oberseite der Plinthe sign. und dat. 'Arno Breker 1969-70'. H. 50 cm. - Deutscher Bildhauer, Architekt und Graphiker. Nach einer soliden Ausbildung an der Kunstakademie Düsseldorf u. abstrakt-konstruktivistischen Anfängen war B. von 1927 - 1933 in Paris tätig u. kehrte 1934 nach Deutschland zurück. Als 'Hofkünstler' Hitlers nach dem Krieg öffentlich ausgegrenzt, erhielt B. nach 1945 kaum mehr öffentliche, jedoch zahlreiche private Aufträge.

Ein Gebot für "Figur 'Stehender Akt eines Jünglings'" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: