Nachverkauf Auktion 1. Dezember 2018: Kunst und Antiquitäten - Lot-Nr. 533


Sehr feiner Solitär-Brillant-Ring
Sehr feiner Solitär-Brillant-Ring  - Bild 1Sehr feiner Solitär-Brillant-Ring  - Bild 2

Lot-Nr. 533 | Cartier gegr. 1847 in Paris


Sehr feiner Solitär-Brillant-Ring | Zuschlag 18.000 €

Platin, gest. PT.950 53, gemarkt 'Cartier', num. 880825. Hochfeiner Solitär von ca. 1,65 ct. Oberer Bereich von Feines Weiß(F)-Weiß(H).vvs/vs von sehr gutem - gutem Schliff. Der Reif seitlich mit insges. 26 kl. Brill. zus. ca. 0,35 ct. Weite 53, Gew. ca. 4 g. Angaben und Wiederbeschaffungswert 60.000 Euro laut Gutachten des Gemmologischen Instituts Hamburg von 2009. -

Ein Gebot für "Sehr feiner Solitär-Brillant-Ring" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: