Nachverkauf Auktion 1. Dezember 2018: Kunst und Antiquitäten - Lot-Nr. 99


Les Deux Copines Malin
Les Deux Copines Malin  - Bild 1

Lot-Nr. 99 | Augustin Grass-Mick (Paris 1873 - Marseille 1963)


Les Deux Copines Malin | Mindestpreis 1.800 €

Öl/Karton/Hartfaser, 40 x 30,5 cm, l. u. Künstlersignet, dat. 1900 sowie betitelt La (?) Blonde Malin, r. u. erneut betitelt. - Französischer Maler. G.-M. war zunächst Herausgeber des Magazins Phare Litéraire et Artistique, wodurch er in Kontakt mit Toulouse-Lautrec und Verlaine kam. Später zeichnete er auch für Charivari und Cri de Paris. Ab 1902 stellte er im Pariser Salon aus, 1912 siedelte er nach Marseille über. Wie Toulouse-Lautrec pflegte er einen flächig-linearen Stil mit Konzentration auf die wesentlichen Elemente. Lit.: Bénézit.

Ein Gebot für "Les Deux Copines Malin" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: