Nachverkauf Auktion 1. Dezember 2018: Kunst und Antiquitäten - Lot-Nr. 105


Christophorus
Christophorus  - Bild 1

Lot-Nr. 105 | Otto Lange (Dresden 1879 - Dresden 1944)


Christophorus | Mindestpreis 800 €

Farbholzschnitt, 26 x 13 cm, r. u. mit Bleistift sign. Otto Lange, l. u. bez. 'Hand. Selbstdruck', unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Maler und Graphiker. Nach einer Lehre als Dekorationsmaler studierte L. an der Dresdner Akademie, anschließend nahm er eine Stelle als Lehrer an der Kunstgewerbeschule Bromberg an. 1925 wurde er Professor in Plauen. Er gehörte 1919 zu den Mitbegründern der Dresdner Sezession und setzte die künstlerische Tradition der 'Brücke' fort. Mus.: Dresden (Gem.-Gal.), Leipzig, Halle u.a. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer.

Ein Gebot für "Christophorus" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: