Katalog-Archiv


Hamburger Hafen mit Großsegler

Lot-Nr. 382 | Julius Runge (Röbel/Meckl. 1843 - Lindau/Bodensee 1922)


Hamburger Hafen mit Großsegler | Mindestpreis 700 €

Öl/Lw./Holz, 24,5 x 41 cm, r. u. sign. J. Runge. - Deutscher Marinemaler. R. studierte in München, u.a. bei H. Anschütz u. A.v. Wagner, später in Karlsruhe bei H. Gude u. G. Schönleber. Er unternahm Studienreisen nach Norwegen, Dänemark, Italien u. Palästina. Er lebte u. arbeitete seit 1880 in Hamburg, seit 1890 in München. Er war Mitglied im Hamburger Künstler-Verein. - Mus.: Altenburg, Zürich u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, Rump, Der Neue Rump.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferung für die kommenden Auktionen sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).