Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Albrecht Dürer (Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528) - Einzug Christi in Jerusalem

Albrecht Dürer (Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528) - Einzug Christi in Jerusalem


Einzug Christi in Jerusalem

Lot-Nr. 1 | Albrecht Dürer (Nürnberg 1471 - Nürnberg 1528)


Einzug Christi in Jerusalem | Mindestpreis 1.800 €

Um 1509, Holzschnitt, 12,5 x 10 cm, r. o. im Stock monogr. AD, unter Passepartout und Glas gerahmt. - Aus der Kleinen Holzschnitt-Passion. - Literatur: WVZ: Bartsch 22. - Provenienz: Refugium Walter Koch, Hannover, 24.1.1973; Privatsammlung Rheinland-Pfalz, durch Erbgang in Privatsammlung Hamburg. - Universalgenie der deutschen Renaissance, einer der größten Maler und Graphiker der abendländischen Kunstgeschichte, der einer ganzen Kunstepoche als 'Dürer-Zeit' ihren Namen gab. Mus.: Florenz (Uffizien), Madrid (Prado), Wien (Kunsthistorisches Mus., Albertina), Nürnberg (Germ. Nat.-Mus.), Berlin, Prag u.a. Lit.: AKL, Thieme-Becker, Bénézit u.v.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion 30. November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 7. Oktober entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt). Am Freitag, den 4. Oktober bleibt das Haus geschlossen.


Nächste Auktionen

  • 30. November 2019