Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770) - Aus: Scherzi di Fantasia

Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770) - Aus: Scherzi di Fantasia


Aus: Scherzi di Fantasia

Lot-Nr. 3 | Giovanni Battista Tiepolo (Venedig 1696 - 1770)


Aus: Scherzi di Fantasia | Mindestpreis 350 €

Radierung, 22 x 17 cm, l. u. in der Platte sign. G. B. Tiepolo, min. besch. - Blatt 8 aus der Serie 'Scherzi di Fantasia', ungerahmt. - Literatur: De Vesme 20-1. - Italienischer Maler und Graphiker, einer der bedeutendsten Meister der Barock- und Rokokomalerei. Sein Hauptwerk sind die Fresken der Würzburger Residenz. Mus.: Paris (Louvre), New York (Metrop. Mus.), München (Alte Pinakothek) u.a. Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion 30. November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 7. Oktober entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt). Am Freitag, den 4. Oktober bleibt das Haus geschlossen.


Nächste Auktionen

  • 30. November 2019