Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Karl Volkers (Düsseldorf 1868 - Neuhaus 1949) - Das Rennpferd Peterzell

Karl Volkers (Düsseldorf 1868 - Neuhaus 1949) - Das Rennpferd Peterzell


Das Rennpferd Peterzell

Lot-Nr. 48 | Karl Volkers (Düsseldorf 1868 - Neuhaus 1949)


Das Rennpferd Peterzell | Mindestpreis 2.500 €

Öl/Lw., 52 x 62 cm, l. u. sign. u. dat. Karl Volkers 1900, auf der Messingplakette auf dem Rahmen beschriftet 'Peterzell von Master Kildare a.d. Hedwig, Bes. F. Simon, Trainer W. Bié, Jockey L. Printen. - Deutscher Tiermaler, Sohn von Emil Volkers, der sich wie sein Vater und sein Bruder Fritz dem Pferdeportrait verschrieb. Lit.: Vollmer.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion 30. November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 7. Oktober entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt). Am Freitag, den 4. Oktober bleibt das Haus geschlossen.


Nächste Auktionen

  • 30. November 2019