Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Josef Albers (Bottrop 1888 - New Haven 1976) - SPII E.U.

Josef Albers (Bottrop 1888 - New Haven 1976) - SPII E.U.


SPII E.U.

Lot-Nr. 193 | Josef Albers (Bottrop 1888 - New Haven 1976)


SPII E.U. | Mindestpreis 1.800 €

1967, Farbsiebdruck/Karton, 61,5 x 61,5 cm, l. u. betitelt u. num. I/VI, ungerahmt. - Deutsch-amerikanischer Maler, Graphiker, Designer u. Kunstpädagoge. A. ließ sich zum Volksschullehrer ausbilden, bevor er 1913-15 an der königlichen Kunstschule in Berlin studierte. 1919-23 setzte er seine Ausbildung in München u. am Bauhaus in Weimar fort, wo er nach Abschluß seines Studiums Leiter der Klasse für Glasmalerei wurde. 1928 übernahm er auch die Möbelklasse von Marcel Breuer. Nach der Schließung des Bauhauses siedelte er 1933 in die USA über, wo er einer der führenden Vermittler europäischer Kunst wurde. Zu seinen Schülern gehörten u.a. R. Rauschenberg, W. de Kooning u. R. Motherwell. A. wurden zahllose hohe Auszeichnungen u. Würdigungen zuteil.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion am 14. September 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 1. Juli 2019 entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 14. September 2019