KatalogarchivKunst und Antiquitäten → Uwe Lütgen (Hamburg 1944) - Viermastbark Padua

Uwe Lütgen (Hamburg 1944) - Viermastbark Padua


Viermastbark Padua

Lot-Nr. 99 | Uwe Lütgen (Hamburg 1944)


Viermastbark Padua | Mindestpreis 700 €

Hinterglasbild, 43,5 x 63,5 cm, r. u. gespiegelt sign. Uwe Lütgen. - Hamburger Marinemaler. L. fuhr zunächst zur See, bevor er sich zum Theatermaler und Restaurator ausbilden ließ. Die Marinemalerei wurde bald sein bestimmendes Thema. Seine Motive - häufig aus der Welt des klassischen Yachtsports - fesseln durch ungewöhnliche Bildausschnitte, die den Gemälden Dynamik und Leben verleihen. Mus.: München (Deutches Mus.), Bremerhaven (Schiffahrtsmus.), Hamburg (Maritimes Mus.) u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion im Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019
  • 22. Februar 2020