Katalog-ArchivKunst und Antiquitäten → Andreas Markó (Wien 1824 - Villa Tivoli 1895) - Hirten im Gebirge

Andreas Markó (Wien 1824 - Villa Tivoli 1895) - Hirten im Gebirge


Hirten im Gebirge

Lot-Nr. 22 | Andreas Markó (Wien 1824 - Villa Tivoli 1895)


Hirten im Gebirge | Mindestpreis 4.000 €

Öl/Lw., 76 x 100,5 cm, l. u. sign. u. dat. And. Markó 1877, doubl. - Österreichisch-Ungarischer Landschaftsmaler aus einer Künstlerfamilie; sein Bruder war Károly Marko d.J. Wie dieser erhielt er seine Ausbildung zunächst von seinem Vater Károly M. Ab 1851 studierte er an der Wiener Akademie bei C. Rahl. 1873 gewann er eine Medaille auf der Wiener Weltausstellung.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019
  • 30. November 2019