Katalog-ArchivDekorative Kunst → Willy Habl (Egeln/Magdeburg 1888 - Hamburg 1964) - Kniender Akt

Willy Habl (Egeln/Magdeburg 1888 - Hamburg 1964) - Kniender Akt


Kniender Akt

Lot-Nr. 395 | Willy Habl (Egeln/Magdeburg 1888 - Hamburg 1964)


Kniender Akt | Mindestpreis 1.900 €

Öl/Lw., 95 x 74 cm, l. u. sign. u. dat. Habl 25. - Deutscher Landschafts-, Portrait- u. Stillebenmaler. Nach einer Lehre als Lithograph studierte H. mit einem Stipendium bis 1909 bei C. O. Czeschka u. F. Adler in Hamburg. Anschließend verbrachte er viel Zeit mit Reisen, u.a. nach Italien, Belgien, Ungarn u. auf den Balkan. 1925-31 war er Dozent an der Kunstgewerbeschule in Hamburg, danach arbeitete er freiberuflich.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion 30. November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019