Katalog-ArchivNovember 2016 → Loredano Rosin (Venedig 1936 - Venedig 1991) - Murano-Glasskulptur 'Balancierende Steine'

Loredano Rosin (Venedig 1936 - Venedig 1991) - Murano-Glasskulptur 'Balancierende Steine'


Murano-Glasskulptur 'Balancierende Steine'

Lot-Nr. 337 | Loredano Rosin (Venedig 1936 - Venedig 1991)


Murano-Glasskulptur 'Balancierende Steine' | Mindestpreis 1.500 €

Murano, um 1990. Kristallglas und Calcedonia-Glas. Siegelmarke und frontal sign. 'Loredano Rosin'. H. 60 cm. - Inspiriert vom klaren frischen Wasser und den felsigen Küsten Nordamerikas schuf Loredano Rosin eine Reihe von Skulpturen in einer Kombination aus Kristallglas und Calcedonia-Glas, mit der er die Schönheit farbiger Steine unter fließendem Wasser wiederzugeben versuchte. - Literatur: Vgl.: Louise E. Berndt, Loredano Rosin, Murano 1989, Abb. S. 29. - Italienischer Glaskünstler. Bereits als 12-jähriger begann Rosin seine Ausbildung in Murano bei Romano Zanelli gen. 'Cocui Saor' und gilt als letzter Vertreter von Murano-Glasmeistern, die noch in allen Techniken der Murano-Glaskunst geschult wurden. 1961 Glasmeister, 1963 Gründung der Glaswerkstatt 'Artvet' mit Bruder Mirko, 1965 Zusammenarbeit mit der berühmten 'Fucina degli Angeli', für die er Auftragsarbeiten nach Entwürfen von Arp, Chagall, Picasso u.v.a. schuf. 1975 eigenes Glasstudio.- Zahlreiche Einzel- und Gruppenausst. in Europa, Japan und Nordamerika.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion am 15. Juni 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis 22. Mai 2019 entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 15. Juni 2019