Katalog-ArchivApril 2016 → Salomon van Ruysdael (Naarden um 1600 - Haarlem um 1670) - Uferlandschaft mit Fischern

Salomon van Ruysdael (Naarden um 1600 - Haarlem um 1670) - Uferlandschaft mit Fischern


Uferlandschaft mit Fischern

Lot-Nr. 2 | Salomon van Ruysdael (Naarden um 1600 - Haarlem um 1670)


Uferlandschaft mit Fischern | Mindestpreis 5.000 €

1630er Jahre, Öl/Holz, 32,5 x 44 cm, l. u. monogr. SvR, etw. rest. - Gutachten: Justus Müller Hofstede, 7.5.1987. - Niederländischer Landschaftsmaler aus einer Familie von Künstlern. Den im Frühwerk nachzuweisenden Einflüssen nach erhielt R. seine Ausbildung möglicherweise von P. Molijn u. E. van den Velde, auch Parallelen zu J. van Goyen lassen sich in dieser Zeit aufzeigen. 1623 wurde er Mitglied der Haarlemer Malergilde, 1648 deren Dekan. 1659 nahm er den Posten als Vorsteher eines Stadtviertels von Haarlem, ein Amt, das mit hohen Kosten verbunden war u. auf den finanziellen Erfolg des Malers schließen läßt. Sein Sohn Jacob Salomonsz. R. setzte die malerische Tradition des Vaters fort.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019