KatalogarchivJuni 2015 → Walter Tanck (Hamburg 1894 - Hamburg 1954) - Blumenstillleben mit Äpfeln

Walter Tanck (Hamburg 1894 - Hamburg 1954) - Blumenstillleben mit Äpfeln


Blumenstillleben mit Äpfeln

Lot-Nr. 246 | Walter Tanck (Hamburg 1894 - Hamburg 1954)


Blumenstillleben mit Äpfeln | Mindestpreis 350 €

Öl/Hartfaser,49,5 x 39,5 cm, l. u. sign. u. dat. Tanck 44. - Hamburger Maler u. Graphiker. T. studierte an der Kunstgewerbeschule Hamburg bei A. Illies. T.s Frühwerk ist von F. Nölken u. dessen Matisse-Rezeption beeinflußt. Er gehörte in Paris dem Kreis des Café du Dome an u. stellte u.a. in der Galerie Flechtheim mit Klee u. Lehmbruck aus. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus. u.a.), Schleswig (SHLM), Kiel (Kunsthalle) u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Heydorn, Rump, Der Neue Rump, Bruhns u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion im Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019
  • 22. Februar 2020