Katalog-ArchivApril 2015 Kunst und Antiquitäten → Jan Pauwel I. Gillemans (Antwerpen 1618 - Antwerpen nach 1675) - Stilleben mit Früchten, Nautilus und chinesicher Schale

Jan Pauwel I. Gillemans (Antwerpen 1618 - Antwerpen nach 1675) - Stilleben mit Früchten, Nautilus und chinesicher Schale


Stilleben mit Früchten, Nautilus und chinesicher Schale

Lot-Nr. 395 | Jan Pauwel I. Gillemans (Antwerpen 1618 - Antwerpen nach 1675)


Stilleben mit Früchten, Nautilus und chinesicher Schale | Mindestpreis 6.000 €

Öl/Lw., 41 x 61 cm, min. rest., doubl. - Flämischer Stillebenmaler, Vater des gleichnamigen Sohnes. G. machte zuerst eine Ausbildung zum Gold- u. Silberschmied, wird jedoch ab 1647 in Antwerpen als Meister der Lukasgilde geführt. Seine frühen Arbeiten lassen den Einfluß von J. D. de Heem erkennen. - Mus.: St. Petersburg (Eremitage), Florenz (Pal. Pitti), London (V&A), Rotterdam (Mus. Boymans-van Beuningen), Brüssel u.a. - Lit.: Saur, Thieme-Becker, Bénézit, Bernt u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019