Katalog-ArchivSeptember 2014 Kunst → Seltene und eindrucksvolle Gandhara-Figur 'Fastender Buddha'

Seltene und eindrucksvolle Gandhara-Figur 'Fastender Buddha'


Seltene und eindrucksvolle Gandhara-Figur 'Fastender Buddha'

Lot-Nr. 2 |


Seltene und eindrucksvolle Gandhara-Figur 'Fastender Buddha' | Mindestpreis 15.000 €

Gandhara-Region/Pakistan, 3./4. Jh. Grauer Schiefer. Überaus fein gearbeitete Büste des fastenden Siddharta bevor er die Erleuchtung erlangt und zum historischen Buddha Shakyamuni wird. Kopf mit in Meditation geschlossenen Augen vor Fragmenten eines Nimbus. Brust und Arme bis auf das Skelett abgemagert. Schultern von einem Tuch bedeckt. Am Boden montiert auf Holzsockel. H. 53 cm. Mit beiliegender Expertise. - Die lebensgroße Erscheinung und die Qualität der Ausführung lassen annehmen, dass das Fragment ursprünglich Teil einer überwältigenden Statue gewesen sein muss. Vgl. dazu eine Figur aus dem Central Museum Lahore, Pakistan (Lit.: Masterpieces of the Lahore Museum, Lahore 2006, S. 125.).

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion am 14. September 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne bis zum 3. Juli 2019 entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 14. September 2019