Katalog-ArchivMai 2013 → Giovanni Battista Piranesi Mogliano 1720 - Rom 1778 - Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro

Giovanni Battista Piranesi Mogliano 1720 - Rom 1778 - Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro


Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro

Lot-Nr. 7 | Giovanni Battista Piranesi Mogliano 1720 - Rom 1778


Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro | Mindestpreis 1.000 €

Wohl 1772, Radierung/Bütten, 46 x 70,5 cm, r. u. bez. 'Veduta della gran Piazza e Basilica di S. Pietro situata ove erano anticamente il Circo e gl'Orti di Cajo e Nerone nella Valle Vaticana', etw. rest., unter Glas gerahmt. - Wasserzeichen 'Bracciano' sowie gekrönte Kartusche. - Prov.: Stiftung Oskar und Ilse Mulert. - Italienischer Kupferstecher, Radierer u. Architekt, ab 1740 bei dem Archäologen u. topographischen Stecher G. Vasi im Kupferstich unterrichtet, ab 1745 widmete er sich der Aufgabe, die antiken Gebäude der Stadt Rom zu dokumentieren, mit einer kombinierten Verwendung der Grabsticheltechnik u. der Radierung schuf er Stimmungen in dramatischem Hell-Dunkel. - Mus.: New York, Los Angeles, San Francisco, St. Petersburg, Athen, Berlin u.a. - Lit.: Thieme-Becker, H. Focillon, P. Lamers-Schütze, L. Ficacci u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktion im November 2019 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).


Nächste Auktionen

  • 14. September 2019
  • 30. November 2019