Katalog-Archiv


Jagdstilleben

Lot-Nr. 20 | George William Sartorius (1759 - 1828)


Jagdstilleben | Mindestpreis 4.000 €

Öl/Lw., 92,5 x 72,5 cm, l. u. sign. W. Sartorius fecit, etw. Craquelé, etw. rest., doubl. - Dem Künstler gelingt es meisterhaft, die unterschiedlichen stofflichen Qualitäten des Gefieders des Huhns und der Spatzen, des Fells des Kaninchens und der Katze sowie der glatten Oberflächen des Gemüses zur Anschauung zu bringen. - Stilleben- u. Bildnismaler aus einer Künstlerdynastie, stellte zwischen 1773 u. 1779 in der Londoner Royal Academy aus. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die kommende Auktionen sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Ihre Kunstobjekte nehmen wir gerne jeder Zeit entgegen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 13. April 2019
  • 15. Juni 2019