KatalogarchivNovember 2010 → Alessandro Longhi (Venedig 1733 - Venedig 1833), zugeschr. - Portrait einer Dame

Alessandro Longhi (Venedig 1733 - Venedig 1833), zugeschr. - Portrait einer Dame


Portrait einer Dame

Lot-Nr. 4 | Alessandro Longhi (Venedig 1733 - Venedig 1833), zugeschr.


Portrait einer Dame | Mindestpreis 500 €

Öl/Lw., 102 x 81 cm, etw. rest, Farbabspl., doubl. - Maler u. Radierer, Schüler seines Vaters Pietro L. u. von G. Nogari, hervorragender Portraitist, malte alle namhaften Venezianer seiner Zeit, wobei seine Damenportraits als besonders gelungen gerühmt werden. - Mus.: Florenz (Uffizien), Venedig, Turin, Narbonne u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Einlieferungen für die nächste Auktion im Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 30. November 2019
  • 22. Februar 2020