September Katalog → o.T. (SBG 1)

Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 106


o.T. (SBG 1)
o.T. (SBG 1)  - Bild 1

Lot-Nr. 106 | Karl Otto Götz (Aachen 1914 - Wolfenacker 2017)


o.T. (SBG 1) | Aufrufpreis 3.500 €

2012, Gouache, 34 x 27 cm, r. u. sign. K. O. Götz, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Provenienz: Große Sammlung Nordrhein-Westfalen. - Deutscher Maler und Bildhauer, einer der Hauptvertreter des Informel in Deuschland. Bereits während seines Studiums an der Kunstgewerbeschule in Aachen ab 1932 setzt sich G. mit abstrakter Kunst auseinander. Trotz des Militärdienstes konnte er 1940 vorübergehend an der Dresdener Akademie studieren. 1949 wurde er Mitglied der Künstlergruppe Cobra. 1952 gründete er u.a. mit B. Schultze in Frankfurt die Künstlergruppe Quadriga und fand zu dem typischen dynamischen Stil, der seine Werke seitdem auszeichnet. 1959 wurde er Professor an der Düsseldorfer Akademie, zu seinen Schülern zählten u.a. G. Richter und S. Polke. G. hatte zahlreiche Einzelausstellungen und erhielt viele Ehrungen. Lit.: Vollmer.

Ein Gebot für "o.T. (SBG 1)" abgeben:


Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

oder:

Passwort vergessen

Nachdem Sie Ihre Registrierung bestätigt haben können Sie hier bieten. Zum Bestätigen erhalten Sie eine E-Mail mit einem entsprechenden Link.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: