Logo Auktionshaus Stahl

Vase mit Clematis

Daum Frères gegr. 1875 Nancy


Vase mit Clematis

Lot-Nr. 343

Ergebnis : 900,00 €


Um 1900/05. Balusterform mit rechteckigem Hals. Opakes Glas, durch Pulvereinschmelzungen unregelmäßig violett und blaugrün gefleckt, olivgrüner Überfang. Umlaufend reliefiert geätzter und mattierter Dekor aus Clematisranken. Auf der Wandung sign.: 'DAUM NANCY' mit Lothringer Kreuz (geätztes Relief). H. 29,5 cm. - Die Glasmanufaktur wurde 1875 von Jean Daum (1825-85) in Nancy gegründet und von seinen Söhnen Auguste (1854-1909) und Antonin (1864-1930) fortgeführt. Die Gebrüder zählen neben Emile Gallé zu den bedeutendsten Vertretern der Ecole de Nancy. Mus.: Nancy (Musée de l’École de Nancy, Musée des Beaux-Arts), u.a.

zurück

Daum Frères: Vase mit Clematis


Daum Frères gegr. 1875 Nancy

Vase mit Clematis

Lot-Nr. 343

Ergebnis : 900,00 €

Drucken

Um 1900/05. Balusterform mit rechteckigem Hals. Opakes Glas, durch Pulvereinschmelzungen unregelmäßig violett und blaugrün gefleckt, olivgrüner Überfang. Umlaufend reliefiert geätzter und mattierter Dekor aus Clematisranken. Auf der Wandung sign.: 'DAUM NANCY' mit Lothringer Kreuz (geätztes Relief). H. 29,5 cm. - Die Glasmanufaktur wurde 1875 von Jean Daum (1825-85) in Nancy gegründet und von seinen Söhnen Auguste (1854-1909) und Antonin (1864-1930) fortgeführt. Die Gebrüder zählen neben Emile Gallé zu den bedeutendsten Vertretern der Ecole de Nancy. Mus.: Nancy (Musée de l’École de Nancy, Musée des Beaux-Arts), u.a.

Vase mit Clematis